Sep2

Vorstellung: Office 365 SharePoint Online Kapazitätsplanung

von Nahed Hatahet

Weil so gut zum Thema dieses Blogs passt, darf ich den Office 365 SharePoint Online Blogeintrag SharePoint Online Kapazitätsplanung auch gleich hier posten …

Wer SharePoint Online mit Office 365 nutzen will, um sich z.B. besser zu organisieren und die Teamzusammenarbeit zu fördern, sollte sich auch über die Kapazitätsrichtlinien „schlau“ machen. Wie viele bereits wissen geht es hier auch um Entscheidungen, wann und wie viele Websitesammlungen (Site Collections) benötigt werden und warum man überhaupt mehrere Websitesammlungen anlegen soll.

Ein Entscheidungsmerkmal (ja, da gibt es noch andere Gründe auch) findet man z.B. in der maximalen Speichergrenze einer Websitesammlung. Wie viel man als Office 365 Nutzer (Mandant) für sein Geld bekommt und bis zu welchen Speicherwerten man das System ausbauen kann zeigt die folgende Tabelle sehr gut.

Bezeichnung

Spezifikation

Storage (pooled)

Basis pro Kunde: 10 Gigabyte (GB)
Pro Benutzer zusätzlich: 500 Megabyte (MB)

Storage pro Kiosk Worker

Lizenzierte Kiosk Worker: Bringen keinen zusätzlichen Speicher (0)

Storage pro External User

Lizenzierte External User: Bringen keinen zusätzlichen Speicher (0)

Weiteren Storageplatz

Wird mit Extrakosten pro Gigabyte (GB) pro Monat zur Verfügung gestellt

Quota pro Websitesammlung (SiteCollection)

Bis zu 100 Gigabyte (GB) pro Websitesammlung (Site Collection)

My Site Storage

500 Megabyte (MB) pro MySite (bei Erstellung)

HINWEIS: Wird nicht zum „Maximalen Storageplatz pro Mandant“ gezählt (siehe weiter unten).

Websitesammlungen pro Mandant

Bis zu 300 (ohne My Site Websitesammlungen)

Maximaler Storageplatz pro Mandant

Bis zu 5 Terabyte (TB) pro Mandant

Mit diesen Angaben kann man eine gute Kapazitätsplanung für einen Office 365 SharePoint Online „Auftritt“ planen, oder? Wer mehr Storage benötigt muss sich für eine OnPremise (lokal installierte SharePoint Server Umgebung) oder einer „dedicated“ Implementierung in den Rechenzentren der Microsoft entscheiden, wobei die letztere sich wohl viele nicht leisten können oder eben ein lokal installierter Betrieb vielleicht ebenfalls „attraktiv“ erscheint.

Viele Spaß beim Sizing ;)
LG
Nahed Hatahet | nahed@hatahet.eu | powered by www.office365blog.at

Kategorien: IT-Pros, Microsoft Cloud, MySite, Online Services, Office365, SharePoint Online, Storage

 
Home