Feb24

Vorstellung: Duet Enterprise für Microsoft SharePoint und SAP

von Nahed Hatahet


Allgemeines

Duet Enterprise für SharePoint und SAP ermöglicht beide Welten miteinander zu verbinden um mehr Produktivität für Benutzer und Experten zu ermöglichen. Hier ein Beispiel, wie so etwas aussehen könnte …

image

Duet Enterprise ermöglicht Informationen aus SAP mit jenen in SharePoint 2010 für die klassische Microsoft Client Infrastruktur (Windows, Office, Windows Mobile) zu verbinden und bereitzustellen. Das folgende Video erklärt gut, was konkret gemeint ist …

Duet Enterprise für SharePoint und SAP Interview

Neue Möglichkeiten nutzen und Architektur verstehen

Mit Duet Enterprise ergeben sich somit ganz neue Möglichkeiten in der Aufbereitung von Business Daten, wenn man eben z.B. nur an die erweiterten Funktionalitäten für die Bereiche Communications, Social Networking und Collaboration denkt. Hier sehen Sie die Basisarchitektur von Duet Enterprise …

image

… und hier eine noch etwas Detailliertere Architekturübersicht - und wer es noch genauer wissen will, einfach weiter lesen und Duet Enterprise Poster unten downloaden :)

image

Kann sich sehen lassen: Das Duet Enterprise Poster zum Download

Microsoft bietet auch ein schönes Architektur-Modell als Poster zum Download an …

image

Hier als PDF Dokument => Download PDF Poster Duet Enterprise
Hier als VISIO Dokument => Download VISIO Poster Duet Enterprise

 

Und wer mehr wissen will …

Microsoft hat eine sehr gute “Landing Page” für dieses Thema im Netz mit wirklichen vielen und guten Informationen (und auch ein paar Deadlinks) bereitgestellt …

=> Hier gehts zur Landing Page “Duet Enterprise”

Dort findet man eben auch das Forrester Statement “Duet’s New Vision for Integration”, welches gut aufzeigt, welchen Mehrwert diese Software bietet …

=> Download Forreseter Duet’s New Vision for Integration

Interessanter Informationen zum Thema SharePoint 2010 und SAP Integration und auch gut aufbereitet, gefällt mir also sehr gut :)

 

Also viel Spaß beim Studieren ;) immer was Neues dabei ;)

GLG

Nahed Hatahet | nahed@hatahet.eu

>> visit www.office365blog.at to feel the Microsoft Office 365 cloud power <<

Kategorien: Allgemeines, Architektur, Duet Enterprise, Enterprise Content Management (ECM), IT-Pros, New World of Work, Office Mobile 2010, SAP, SharePoint 2010, Solution Scenario, Solutions

 
Feb18

Vorstellung: AvePoint DocAve Software Platform

von Nahed Hatahet

Wer SharePoint kennt, kennt auch AvePoint und dessen Unterstützung im Bereich Datensicherung und Archivierungserweiterungen für eben die SharePoint Plattform. Wer sich genauer beschäftigt, weiß auch, dass z.B. NetApp mit dem Snap Manager for SharePoint eigentlich zu 100% auf AvePoint setzt, denn der NetApp Snap Manager for SharePoint ist in Wirklichkeit AvePoint Software die NetApp perfekt in Ihre Storagefunktionalitäten integriert hat. Wir haben ja schon über Vorzüge dieser Software berichtet und somit auch indirekt über AvePoint DocAve. Aber gibt es da nicht noch mehr Möglichkeiten?

Wenige nur wissen, dass AvePoint mittlerweile eine richtige Plattform für SharePoint geworden ist, die so genannte DocAve Software Plattform und wissen auch nicht, was einem entgeht. Es gibt also zahlreiche Erweiterungen für SharePoint, die sich durchaus sehen lassen können.

Die Plattform bietet folgende Bereiche für SharePoint an …

image

- Administration
  - Management 
  - Reporting & Testing  
  - Replikation 
  - Speicheroptimierung

- Datensicherung
  - Backup & Recovery
  - High Availability
  - “SiteBin”

- Gesetzliche Compliance Anforderungen
  - Vault
  - Auditor
  - Content Shield
  - eDiscovery

- Migration
  - SharePoint 2001, 2003, 2007
  - Exchange Public Folder
  - Dateisystem-/Netzwerk-Freigabe
  - Documentum/eRoom
  - OpenText Livelink/Vignette
  - Lotus Notes/Quick Place
  - Oracle Stellent
  - Über http/s verfügbare Inhalte

Wer also seinen SharePoint optimieren will und mehr heraus holen will, kann also AvePoint Produkte nutzen um schneller zum Ziel zu kommen und Kosten zu sparen, das mal vorweg!

LG

Nahed Hatahet | nahed@hatahet.eu

Kategorien: Administration, Allgemeines, Archivierung, AvePoint DocAve, Backup und Recovery, IT-Pros, Migration, SharePoint 2010, SharePoint 2007, SharePoint 2003, Solutions, Tools

 
Feb2

Alphabetische Sortierung der Views in SharePoint 2010

von Lapacka Christian

Aus gegebenen Anlass eines Supportcase bei Microsoft…

In MOSS 2007 war die alphabetische Sortierung von Views bei Listen OOTB verfügbar.

listview01

In SharePoint 2010 ist diese Funktion laut Microsoft nicht mehr Verfügbar, hier werden die Views nach dem Erstelldatum angezeigt :(

listview02

Jedoch kann man dem ganzen mit einem kleinen Powershell Skript entgegenwirken das man auf neue/bestehende Listen los lässt und die Listviews in richtiger Reihenfolge Alphabetisch sortiert ;)

LG

Christian Lapacka

Feel free to Xing me

Kategorien: PowerShell, Scripting, SharePoint 2010, SharePoint 2007

 
Feb1

Planung: SharePoint 2010 Browser Support

von Nahed Hatahet

Weil ich immer wieder gefragt werde, wie es denn mit dem Browser Support bei SharePoint 2010 so aussieht: Es gibt von Microsoft ein sehr guten Artikel, der eben genau beschreibt, welche Browser auf welchen OS Plattformen genau unterstützt werden.

Es ist sehr wichtig zu wissen, welche Browser und Betriebssysteme so auf den Clients vorhanden sind um festzustellen, ob man hier noch Handlungsbedarf hat. Im Endeffekt ergeben sich hier sehr oft auch Client Deployment Anforderungen, welche vor einem SharePoint 2010 “Go Live” umgesetzt werden müssen. Also ein sehr wichtiges Thema!

Hier finden Sie die alles zum Thema SharePoint 2010 Browser Support
>> Zum Artikel “Plan browser support (SharePoint 2010)”

LG

Nahed Hatahet | nahed@hatahet.eu

>> NEU: Besuchen Sie auch unseren Microsoft Office 365  Blog >> www.office365.blog.at

Kategorien: How To's, IT-Pros, Mobility, SharePoint 2010, Solution Scenario

 
Home